23.07.2017

3. Kyu-Prüfung!

Bei vielen Erwachsenen ist die 3.Kyu Prüfung etwas Besonderes, den ab diesem Gürtelgrad darf der Prüfling seinen bisherigen weißen Gürtel gegen einen brauen tauschen. Dadurch ist auch Äußerlich sichtbar, dass der Aikidoka zielstrebig seine Fähigkeiten weiterentwickelt hat und konsequent auf seinem Weg voranschreitet.

Diese Veränderung konnte nun auch Simon Reitebuch vornehmen.
Nach vielen Trainingseinheiten im Dojo Weilheim und einem Prüfungslehrgang in München hat die Prüfung unser Bundestrainer Hiromichi Nagano (8.DAN) abgenommen. Wir gratulieren Simon und wünschen Ihm auf seinem Weg weiterhin viel Erfolg.

 

von links nach rechts stehend:

die Trainer im Dojo Weilheim: Ingo Barth 3.DAN, Josef Olbrich 4.DAN und Thomas Fabian 4.DAN

sitzend:

Simon Reitebuch, 3. Kyu (1. Braungurt)

Kategorien